De Wind
  Rezepte
 

Hier verrate ich euch so in absehbarer Zukunft meine Lieblingsgerichte und Ihre Zubereitung ...



Rührei ...

Nach Aussage einiger die es schon gegessen haben, das wohl geilste Rührei der Welt !!!

Hier das Rezept für 2 Personen!

10 Eier
Schmalz oder Fett (Schmalz ist besser)
200 g Schinken- oder Speckwürfel
1 ganze Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
Den dreiviertelsen Gewürzschrank ...
Pfeffer
Muskatnuss (wenn´s geht frisch)
Knoblauchsalz
Salz
Majoran
Hackfleischwürzer
Paprika
Curry
oder wie Hoffmann Michel meinte ZIMT, oh nä Wind des isch Zimt!
und was einem noch so in die Hände fällt!

Man schlägt die Eier in ein Rührbehältnis, gibt die Gewürze nach beliben dazu, und verrürt das ganze.
Bei mir riecht das Ergebnis immer nach frischem Bratwurstteig!!
Schmalz in die Pfanne, nach dem vergehen des Schmalzes die Speckwürfel in die Pfanne, anbraten, dann die gewürfelte Zwiebel hinzufügen und den gehackten Knoblauch. Alles anbraten bis die Zwiebeln Goldbraun sind. Danach die Pfanne vom Feuer und die Rühreier in die Pfanne schütten. Das ganze nach belieben anbraten.

Haferflocken-Suppe

Manche denken jetz bäää sowas esse ich nicht. ABER Vorsicht meine Suppe ist keine Haferschleim-Suppe sondern meine berühmte Haferflocken-Suppe.

Hier das Rezept für 3-4 Personen!

Haferflocken
Butter
500 ml Wasser
250 ml Milch
Muskatnuss
Pfeffer
Salz
Curry
Paprika
Knoblauch (frisch oder Pulver)

Ihr nehmt einen großen Topf, fügt 1-2 Esslöffel Butter hinzu, lässt den Butter anschließend vergehen und dann macht ihr circa 5-7 Esslöffel Haferflocken in den Topf.
Ihr bratet die Haferflocken Goldbraun an, dann füllt ihr das Wasser und die Milch ein. Fügt die Gewürze hinzu (frei Schnautze mach ich das immer) lässt das ganze Aufkochen und fertig.

Dann Guten Appetit.
 
  Insgesamt waren schon 29060 Besucher (72142 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=